Fetter Donnerstag – der süßeste Tag des Jahres in Polen

Fetter Donnerstag – der süßeste Tag des Jahres in Polen

Am Lieblingsfeiertag polnischer Süßmäuler machen alle nur eins: sich mit süßem und fettigem Gebäck eindecken. Am letzten Donnerstag vor Beginn der Fastenzeit wird im katholisch geprägten Polen traditionell ordentlich geschlemmt. „Paczki“, mit Marmelade gefülltes Siedegebäck (in Deutschland als Berliner, Pfannkuchen, Krapfen oder auch Kräppel bekannt), dürfen dabei nicht fehlen. Denn nach dem alten polnischen Brauch halten Glück und Wohlstand Einzug, je mehr Süßigkeiten an dem Tag verzehrt werden.

mehr erfahren